Mentoring – was bedeutet das?

Da ist jemand, der an dich glaubt.

Da ist jemand, der dir seine Zeit schenkt.

Da ist jemand, der dir neue Türen öffnet.

Da ist jemand, der dir sein Leben öffnet, wenn du bereit bist.

Da ist jemand, der dich eine Weile mit auf – die seine Reise nimmt.

Da ist jemand, der dich eine Weile auf deiner Reise begleitet.

Das Zauberwort ist Mentoring.

Ein Geben und Nehmen.

Zwei Welten. Vier Augen. Vier Ohren. Vier Hände. Vier Beine.

Ganz schön viel, um Neues zu bewegen.

Ganz schön viel, um neue Fragen zu produzieren, um wiederum Antworten in dir zu finden.

Eine kleine Reise – in die Welt des Anderen. Einfach so. Manchmal ohne Ziel. Manchmal mit konkreten Zielen, sei es Berufsfindung oder Lebensbegleitung.

Alles was du sein musst offen – bereit. Lass dich mitnehmen.

Gebe – nehme.

Wie findest du deinen Mentor?

Schau genau hin – das können viele Menschen sein – es basiert nicht auf materiellen Profit. Es ist Wachstum. Auf beiden Seiten.

Wachstum, der wiederum ein neues Wachsen ermöglicht. Die Wellen werden ihre Kreise schlagen.

Lass dich inspirieren. Es gibt mittlerweile tolle Mentoring Programme – oder einfach Menschen, in deinem Umfeld von denen du vielleicht etwas lernen möchtest.

Schau hin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s